Downloads

Wunschgewicht und Gesundheit !
Abnehm- und Reinigungswochen auch im Sommer 2018.
Termine nach Vereinbarung
Intensivwochen - Save the Date: 
ab 17. Februar 2019

Dein Ratgeber zum Abnehmen

 Dojo, 5 Tage Set
Entschlackungs-Retreat
Anwendung für Zuhause 

  Qi Meditation auf Anfrage

Qi Gong Kursangebot

 Hot Stone Massage, Flyer

Qi Gong Kurse für Erwachsene:
 Medizinisches Qi Gong

Diplomarbeit Gut durch die Wechseljahre (pdf, 658 kb)

 

eXTReMe Tracker

Methode
Die chinesische Ernährungstherapie ist eines der ältesten Therapieverfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Der Begriff «Diätetik» tauchte jedoch erst im siebten Jahrhundert nach Christus auf. Die Diätetik nach TCM dient vor allen der Vorbeugung und Gesunderhaltung des Menschen. Nahrungsmittel greifen von innen in den Energieverlauf des Körpers ein, sie können deshalb eine notwendige Ergänzung anderer Behandlungen sein.

Gemäss TCM verfügen Nahrungsmittel wie auch Heilkräuter über eines der fünf  Temperamente kalt, kühl, neutral, warm oder heiss. Ausgangspunkt dieser Definition ist die Reaktion des Körpers auf die Einnahme der Nahrung. Das Temperament in seiner Wirkung kann auch durch die Geschmackrichtungen erkannt werden. Scharf, süss, sauer, bitter und salzig unterstützen die jeweiligen Wirkrichtungen.

Die Grundwirkungen sind heben, senken oder schweben lassen des Qi. Ein Joghurt gilt als kühl und eher sauer, es senkt das Qi, scharfe Nahrungsmittel heben es.
 
Gesundheitspraxis C. & V. Eichholzer | Querstrasse 6 | 8805 Richterswil | E-Mail: info@care-4-you.ch
Vroni Eichholzer | dipl. TCM-Therapeutin für energetische Diätetik, Mykotherapie, Med. Qi Gong, Metabolic Typing, Reflexologie
044 710 04 68         079 318 08 72
Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung
Mitglied Gesellschaft für Vitalpilzkunde Schweiz
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.